literaturwoche“Kleine feine Literaturveranstaltungen abseits des Üblichen – das wollen wir anbieten. Ob mit dem eigenwilligen LiteraLotto, den Literaturreihen in und um Ulm herum an ungewöhnlichen Orten wie bei “Natürlich: Literatur” (Botanischer Garten Ulm) – Literatur begegnen und entdecken, die nicht auf dem Wege geldintensiver Marketingstrategien entsteht, neue Autoren und verkannte Genies” – das haben sich die Veranstalter der Literaturwoche Donau auf die Fahnen geschrieben.

2013 wagten die Begründer ein Experiment: Da gab es eine kleine Literaturwoche in der Ulmer Griesbadgalerie mit einigen ausgesuchten Autoren aus Ulm, Neu-Ulm, Wien, Pforzheim und Weissenhorn. Auch fand in diesem Rahmen der Testlauf des amüsanten Impro-Literaturformats “Chaoslesen” statt, das 2013/2014 im Theater Neu-Ulm von Heinz Koch und Florian L. Arnold bestritten wurde und mit LiteraLotto seine aktuelle Form gefunden hat.

2015 fand ab dem 9. Juni die dritte Literaturwoche statt.
Gemeinsam mit der Kulturbuchhandlung Jastram, der Griesbadgalerie und der “Stiege” Ulm sowie den Spielorten Stadtbibliothek Ulm, Botanischer Garten der Universität Ulm, Brett im Schtoi (Pfaffenhofen/Roth) sowie dem Wileykiosk (Neu-Ulm) wurde für Ulm und weit drumherum ein literaturzentriertes Programm angeboten, das den unabhängigen Verlegern, Verlagshäusern, ihren Programmen und ihren Autoren gewidmet war.

Literatur bedeutet nicht, mit großen Budgets Bestseller zu produzieren.
Literatur ist Erzählen, Experimentieren und Denken.
Literatur ist das, was ungeplant zwischen Autor und Publikum geschehen kann.
Alle Spielarten des literarischen Schaffens erfahren wir in Lesungen und Autorengesprächen.
Dazu gibt es kleine feine Ausstellungen mit Buchkunst sowie Theater- und Kabarettabende.

2016 geht es weiter: Mit Unterstützung der NU KUNST und privaten Sponsoren wird die Ulmer Literaturwoche zum vierten Mal aufgelegt – leider mochte sich die Stadt Ulm nicht zu einer weiteren Unterstützung von Literatur im Rahmen der Literaturwoche entschließen.

Die Literaturwoche Donau findet vom 14.04.2016 – 07.05.2016 an verschiedenen Spielorten in und um Ulm statt.

Programmflyer im PDF-Format als Download