Abverkauf

Die reduzierten Herren warten geduldig, ihre Restwürde bewahrend, in den Wühlkisten darauf, dass das Ladengeschäft aufgesperrt wird, während eine Rolltreppe höher das verzweifelte Personal versucht, den keifenden und wehklagenden Damen vom Vorjahr die schlimmsten Knitterfalten wegzubügeln.

Wunsch

Und bin ich dereinst müde, mein Körper nicht mehr mag, so schließe ich die Augen an meinem letzten Tag. Und schwebe ich im Dunkel, ganz ohne Ziel und Sinn, so lerne ich vergessen, ob und was ich bin. Und wenn ich neu erwache, mein Geist ist leer und rein, so möcht ich niemand anders als …

Weiterlesen …Wunsch

Dackel sind die besseren Lover

Einer Pudeldame aus Finnland nach nem strammen Dachshund der Sinn stand. Doch beim Blick in die Runde fand sie nur blöde Hunde, worauf ihr Verlangen dahinschwand. Holt euch mein neues Buch „Der Dackel aus Kloten – 100 halbwegs hylfreiche Limericks„, großartig von Dorothea Grathwohl illustriert.

Konditioniert

Kniehöschen tragen  müssende moderne Männer schieben sich elend, mit verbittertem Blick hinter ihren Frauen durch die Regalreihen der Bioläden. Draußen heimlich einen Porsche bewundern und die Auslage der Leberkäsetheke. Seitensprungwünsche längst erloschen, Sommerkleidchen belanglos.